Login  

   

SKC Höchst/Odw. - Spieltag 3

Regionalliga

VKH Ginnheim I - SKC Höchst I                               1 : 7

Endlich sind die ersten beiden Punkte auf der Habenseite zu verbuchen. Nachdem man die ersten beiden Spiele jeweils knapp mit 3 : 5 verlor konnte man sich klar in Frankfurt Ginnheim durchsetzen. Die Startpaarung mit Patrick Mayer (528 Kegel und 4 Satzpunkte) und Stefan Neumann (547 Kegel und 3 Satzpunkte) konnten beide die Mannschaftspunkte erringen. In der Mittelpaarung spielten Norbert Schulze (517 Kegel und 2,5 Satzpunkte) und Rolf Bittenbring (491 Kegel und 0 Satzpunkte), hier erspielte Norbert Schulze einen weiteren Mannschaftspunkt und man führte mit 3 : 1 Mannschaftspunkten. Unsere beiden Schlussspieler ließen nun nichts mehr anbrennen. Jörg Lautenschläger (521 Kegel und 3 Satzpunkte) und Wolfgang Birkenfeld 528 Kegel und 4 Satzpunkte), holten zwei weitere Mannschaftspunkte und so führte man mit 5 : 1 Mannschaftspunkten. Am Ende kamen nochmals zwei Mannschaftspunkte auf Grund der mehr erzielten Kegel (Höchst 3132 - Ginnheim 2921) hinzu und man gewann mit 7 : 1.

 

Bezirksliga

AN Schweinheim I - SKC Höchst II                           1786 : 1722

Die zweite Mannschaft bestritt ihr zweites Auswärtsspiel beim starken Gastgeber aus Schweinheim. Die Startpaarung Kai Wörle mit 437 Kegel und Oliver Neumann mit 434 Kegel konnte dem Druck gut standhalten, sodass man lediglich einen knappen Rückstand von 19 Kegel zu verbuchen hatte. Die Höchster Schlusspaarung war nun gefordert, diesen Rückstand aufzuholen. Dies gelang zunächst eindrucksvoll und man führte zwischenzeitlich. Zum Ende der Partie drehte Schweinheim noch mal auf und die Niederlage mit 64 Kegel für Höchst war sicher. In der Schlusspaarung spielten Jochen Eckhardt 418 Kegel und Julian Hallstein 433 Kegel.

 

A-Liga

SKC Höchst III – DJK Wörth II                                 1569 : 1628

Unsere dritte Mannschaft hatte die zweite Mannschaft von Wörth zu Gast. Mit unserer Startpaarung Mathias Christmann mit 418 Kegel und Patrick Florczyk mit 343 Kegel musste man 68 Kegel dem Gegner überlassen. Unsere Schlusspaarung Klaus Germann mit 407 Kegel und Kevin Hennig mit 401 Kegel konnte zwar noch 9 Kegel gutmachen, dies reichte aber nicht, um den Sieg des Gastgebers noch einmal in Gefahr zu bringen.

 

B-Liga 1

SKC Höchst IV - Kfr. Pflaumheim Mix                       1590 : 1547

Unsere vierte Mannschaft empfing das Mix-Team von Pflaumheim. In der Startpaarung spielten Drazen Polic 391 Kegel und Olaf Cekalla 359 Kegel und konnten damit einen Vorsprung von 72 Kegel herausspielen. Gegen eine starke Schlusspaarung der Gäste konnte Peter Braun mit 435 Kegel und Werner Lock mit 405 Kegel genug Gegenwehr leisten, um den Sieg mit 43 Kegel sicherzustellen.

 

B-Liga 2

Gemütlichkeit Mömlingen III - SKC Höchst V            1681 : 1432

Unsere Mixmannschaft war bei der Mixmannschaft von Mömlingen zu Gast. Aufgrund einer überragenden Leistung einer Spielerin auf Seiten des Gastgebers mit 473 Kegel war das Spiel bereits nach der Startpaarung entschieden. Der Gastgeber konnte mit 139 Kegel in Führung gehen. Mit weiteren starken Leistungen auf Seiten des Gastgebers konnte er diesen noch auf 249 Kegel ausbauen und den Sieg einfahren. Im Einsatz: Willi Lautenschläger 408 Kegel, Robin Hennig mit 348 Kegel, Stephanie Hennig mit 343 Kegel und Ines Petersen mit 333 Kegel.

 

Damen - Bezirksliga

SG Kleinostheim/Mainaschaff - SKC Höchst               2655 : 2375    

Am vergangenen Sonntag verloren die Damen des SKC Höchst mit 280 Kegel gegen die Damen des SG Kleinostheim/Mainaschaff. Die sehr starken Gegner ließen den Höchster Damen keine Chancen die 2 Punkte für sich zu gewinnen. Trotz toller Leistung von Martina Leuthäußer mit 462 Kegel und Henny Lautenschläger mit 439 Kegel musste man sich geschlagen geben. Weiterhin spielten: Karin Hallstein 397 Kegel, Ingrid Polic 372 Kegel, Beate Olt 360 Kegel und Karin Kuhn 345 Kegel.

 

Die nächsten Spiele des SKC Höchst sind:

12.10. 13.00   SKC Herren I - SKC Nibelungen III

12.10. 17.00   SKC Herren II - Bfr. Elsenfeld I

12.10. 17.00   FC Oberafferbach II - SKC Herren III

13.10. 17.00   SG Neuenh. /Freigericht III - SKC Höchst IV

13.10. 14.00   SKC Herren V - Bfr. Elsenfeld II

13.10. 11.00   SKC Damen - ESV Blau-Gold Frankfurt I

   
© ALLROUNDER